Zuhause > Alles über CMS-Plattformen > Wordpress Plugins Review > WooCommerce Plugin Review - DEUTSCH
Offenlegung: Diese Seite kann Affiliate-Links enthalten. Wenn Sie auf einen Link klicken, der zu einer Produktseite führt, wenn Sie einen Kauf tätigen, wir können eine Provision erhalten.

WooCommerce Plugin Review - DEUTSCH

Denken Sie darüber nach, eine WordPress-Website zu betreiben und den Online-Verkauf zu starten?? Sie möchten das WooCommerce-Plugin installieren und ein Unternehmen gründen, Sie sind sich jedoch nicht sicher, ob dies Ihre beste Wahl ist? Mach dir keine Sorgen mehr.

WooCommerce-Review-HowtoHosting-Leitfaden

Wir von Howtohosting.guide bieten Ihnen einen Kurzbericht, aber gleichzeitig umfassende Überprüfung des beliebtesten E-Commerce-Plugins für WordPress – WooCommerce. Möglicherweise erfahren Sie Dinge über WooCommerce, die Sie vor dem Lesen dieser Rezension nicht kannten.

Was ist WooCommerce??

WooCommerce ist ein E-Commerce-Plugin für WordPress, das bekannteste Plugin dazu. Dadurch wird Ihre Website in einen effektiv verkauften Online-Shop umgewandelt. Sie können damit eine Website gestalten, ohne viel Programmierkenntnisse.

WooCommerce ist auch eine Open-Source-Plattform. Unter allen E-Commerce-Plugins gibt es, Dieser hat die größte Erweiterbarkeit durch Add-Ons, die die Funktionen von WooCommerce weiter verbessern könnten.

In Bezug auf Zahlungen, WooCommerce wird mit PayPal gebündelt (für die Annahme von Kreditkarten- und PayPal-Kontozahlungen), Mülleimer, und Nachnahme für die Annahme von Zahlungen. Die Zahlungsabwicklung erfolgt für Sie, Sie können Produkte einrichten und andere Änderungen an Ihrer Site vornehmen.

Nach weiterer Überprüfung, Sie können deutlich sehen, dass WooCommerce auch in Hunderte von Lösungen und Netzwerken integriert ist, sowie:

  • Facebook
  • MailChimp
  • Streifen
  • Erfüllung durch Amazon
  • Salbei
  • Zapier
  • ShipStation
  • Quadrat

Apropos Integration, WooCommerce lässt sich auch vollständig in das Open-Source-WordPress-Content-Management-System integrieren. Sie erhalten mehr Kontrolle über Ihre Website, Sie müssen sich aber auch besser mit dem Hosting vertraut machen, Domain Namen, und Website-Design, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Die obige Tatsache ist der Grund, warum WooCommerce das am meisten bevorzugte E-Commerce-Plugin ist. Andere, ähnliche Plugins, sowie Shopify bieten begrenzte Optionen und Pauschalangebote, die mit Hosting kommen und Zahlung erfordern.

Funktionen von WooCommerce

WooCommerce hat so viele Funktionen, dass es ziemlich schwierig wäre, alle in einem einzigen Artikel zusammenzufassen. Wir werden nur die Funktionen überprüfen, die wir für Sie als am wichtigsten erachten.

Lassen Sie uns nun die entscheidenden Funktionen von WooCommerce überprüfen.

  • Designanpassung mit Visual Builders oder Via Code
  • Hunderte von Erweiterungen zur Weiterentwicklung von Design und Funktionalität
  • Zugriff auf die REST-API zum Verwalten und Integrieren von Produkten, Aufträge
  • Zahlreiche Themen, um Ihren Shop an Ihre Bedürfnisse anzupassen
  • Checkout-Seiten und Produktseiten sehen fantastisch aus
  • Produktbewertungen und jede Bewertung steigern Ihre SEO und Benutzererfahrung
  • Unbegrenzte Auswahl an Produkten und Galerien
  • Erweitertes Produktsortiment und Filterung, was hilft SEO Ranking
  • Unterstützung für physische, Digital, und Partnerprodukte
  • Importieren und Exportieren großer Produktlisten
  • Anpassbare Checkout-Bereiche mit Guest Checkout, E-Mails, Kostenloser Versand, usw.

Wie Sie sehen können, verfügt WooCommerce über die erforderlichen Kernfunktionen, die Sie in jedem aktualisierten E-Commerce-Plugin sehen können.

Vor- und Nachteile von WooCommerce

Lassen Sie uns die Vorteile von WooCommerce überprüfen:

  • Geeignet für WordPress-Websites
  • Hochgradig anpassbar aufgrund von Open Source
  • Hohe Anzahl verfügbarer Integrationen
  • Das Plugin ist mit Verbesserungen leicht skalierbar
  • Es ist kostenlos und leicht zu lernen
  • Große Anzahl kostenloser und anpassbarer Designs verfügbar
  • Aktive Gemeinschaft von Experten und Entwicklern

Um die Nachteile von WooCommerce zu überprüfen, müssen Sie Folgendes auflisten:

  • WooCommerce-Updates funktionieren nicht immer mit WP
  • Selbst gehostet, Keine automatischen Updates oder Wartung
  • Erfordert einige Kenntnisse und Kenntnisse in WordPress
  • WooCommerce benötigt Hosting, Entwicklung, Instandhaltung, was dich kosten kann

Fazit

Nach dem Lesen unserer kurzen, aber informationsreichen Rezension von WooCommerce, Sie sollten sich jetzt so gut mit dem Plugin vertraut gemacht haben, dass Sie es verwenden können.

Auch wenn Sie nicht alles über WooCommerce wissen, können Sie es ausprobieren und sehen, wie einfach es ist, Produkte auf Ihrer Website zu verkaufen.

Lesen Sie unsere anderen Artikel zu Plugins, die wir überprüfen:

Beste WordPress E-Commerce Plugins

17 Beste Countdown-Plugins für WordPress (2021)

Anfängerleitfaden für E-Commerce-Tracking

oben 5 WooCommerce-Themen

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutz-Bestimmungen und Nutzungsbedingungen anwenden.