Zuhause > Alles über CMS-Plattformen > Wordpress-Tutorials > Installieren Sie WordPress auf Aruba.It - DEUTSCH

Installieren Sie WordPress auf Aruba.It - DEUTSCH

Aruba ist ein führendes Unternehmen in Italien, das Webhosting anbietet, Daten Center, und Domainregistrierungsdienste. Das Unternehmen wurde in gefunden 1994 und es ist vorbei 5.4 Millionen Kunden, 16 Millionen Benutzer, 2,7 Millionen registrierte und verwaltete Domains, und bietet einfache Möglichkeiten zur Installation und Integration von WordPress.

Installieren Sie WordPress auf dem Hosting-Image von aruba.it

Aruba Hosting-Profil


Zielorte Frankreich, Vereinigtes Königreich,Deutschland, Tschechische Republik, Slowakei, Polen, Ungarn
Preisklasse Hosting 11,99 € pro Monat; WordPress + Woocomerce 24.99 € / Monat; Domain 0.99 € pro Jahr, E-Commerce 39.00 € pro Jahr /
Produkte Hosting-Pläne, WordPress-Hosting, E-Commerce, Cloud-Hosting, Domänen
Unterstützung 24/7 Online-Hilfe
Passend für WordPress, e-Commerce, Web-Marketing, Kundenspezifische Lösungen

Aruba.it Hosting-Bild

Bevor Sie Ihre WordPress-Installation auf Aruba starten, Sie müssen einen Hosting-Plan und eine Domain kaufen, um Zugriff auf das Aruba Control Panel zu erhalten.

Sobald Sie sich auf ihrer Website registriert haben, müssen Sie sich anmelden. Sie können es von tun Hier.

Die Anmeldeinformationen werden sofort nach Abschluss Ihres Kaufs an Ihren Posteingang gesendet. Geben Sie dann Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein und drücken Sie die Eingabetaste.

So installieren Sie WordPress auf Aruba.it, Klicken Sie auf Systemsteuerung Taste, Gehen Sie dann zur Installation von WordPress, Wählen Sie den Hosting-Bereich, und dann klicken “Softaculous App Installer“. Suchen Sie dann das WordPress-Symbol und die Schaltfläche Installieren.


Lesen Sie auch Installieren Sie WordPress mit PuTTy und FileZilla (Schritte)


Datenbank konfigurieren

Datenbankkonfigurationsabbild

Der nächste wichtige Schritt Ihrer WordPress-Konfiguration ist das Einrichten Ihrer Datenbank. Dazu müssen Sie Ihre Domain mit der richtigen Datenbank verbinden. Um das zu tun, Verwenden Sie das Drag-and-Drop-Menü und wählen Sie aus, auf welcher Domain Sie WordPress installieren möchten.

Lassen Sie die “Verzeichnis” Feld wie es ist, und geben Sie dann Ihr Datenbankdatum ein.

Achten Sie auf die “wp” Text, der in der gefunden werden könnte “im Verzeichnis“, oder Sie installieren WordPress in einem anderen Ordner, der nicht der Hauptordner Ihrer Domain ist.

Die Informationen zu Ihrer Datenbank finden Sie in der E-Mail, die Aruba.it Ihnen gesendet hat.

Administratorkonto konfigurieren

Konfigurieren des Administratorkontobilds

Sobald Sie mit diesen Schritten fertig sind, Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt "Administratorkonto", und erstellen Sie Ihr Administratorkonto – Nutzername, Passwort, und E-Mail.

Dann, Alles, was Sie tun müssen, ist Ihre Sprache zu wählen und für zusätzliche Sicherheit, Sie können auf die klicken “Anmeldeversuche begrenzen“.
Überprüfen Sie erneut, ob alle Ihre Informationen korrekt sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Installieren und warten Sie, bis Ihre WordPress-Installation abgeschlossen ist.

Sobald es fertig ist, gehe zu yourdomain.com/wp-admin und Sie können sich mit Ihrem Administratorkonto anmelden und mit dem Aufbau Ihrer WordPress-Site beginnen.

FAQs Webhosting

Was ist Webhosting??

Ein Webhosting-Dienst ist eine Art Internetdienst, mit dem Einzelpersonen und Organisationen ihre Websites im Internet hochladen können. Zum Beispiel, Wenn Sie eine Website oder einen Inhalt erstellen, auf den andere Internetnutzer zugreifen müssen, Sie müssen es mit Hilfe eines bestimmten Dienstes im Internet hosten. Diese Praxis kann durch den Kauf eines Plans durchgeführt werden.

Es gibt verschiedene Arten von Lösungen wie:

Gemeinsame Lösung (Server, der von vielen Benutzern gemeinsam genutzt wird)
Gewidmet (Ein dedizierter Server nur für Sie)
VPS (virtueller privater Server)
Wolke (Dienste, die Kunden über mehrere verbundene Server bereitgestellt werden, aus denen eine Cloud besteht).


Starten Sie Ihre Website JETZT! Holen Sie sich SiteGround Managed WordPress Web Hosting. Nur für 5.99 € / mo!


Was ist ein Domainname??

Der Domainname ist ein eindeutiges Identifikationszeichen, das Ihre Site definiert, mit anderen Worten, Es ist der Name Ihrer Website.
Jede Site hat einen anderen Domainnamen, wodurch sie im Netzwerkbereich erkennbar ist.
Beispiele für beliebte Domainnamen:

  • Amazonas
  • Ebay
  • Facebook

und jede andere beliebte oder unpopuläre Seite, die Sie jemals gehört haben.

Wie viel kostet Hosting pro Jahr??

Die Kosten für Host-Services variieren je nach Ihren Anforderungen. Für jeden Standort, Es ist ein anderer Preis und es hängt davon ab, welchen Host-Anbieter und Plan Sie wählen werden. Zum Beispiel, wenn Sie die wählen "Anfang" Plan der gemeinsam genutzten SiteGround-Lösung, Der Preis, den Sie zahlen werden, ist ungefähr $100 pro Jahr. Wenn Sie jedoch ein größeres Unternehmen haben und eine bessere Leistung benötigen, kann der Service Sie mehr kosten als $1250 pro Jahr für einen normalen Plan einer Cloud-Lösung.

Welches ist der beste Webdienst zum Starten einer Website??

Es gibt viele verschiedene Host-Dienste wie Shared, VPS, Wolke, usw.
Aber welches ist das beste, um damit zu beginnen?. Nach unserer Erfahrung ist der beste Service zunächst die gemeinsame Lösung.
Es gibt sogar viele unterschiedliche Meinungen darüber, wie es am besten ist, Ihre Website mit dieser Art von Service zu starten. Hier können Sie es herausfinden Warum Shared Solution die beste Lösung für Ihre erste Website ist.

So erhalten Sie einen Domainnamen und einen Hosting-Service?

Es gibt viele Host-Anbieter, die einen kostenlosen Domain-Namen vergeben, wenn Sie deren Client werden. Aber wie bekomme ich einen Domain- und Host-Service?? Wir alle wissen, dass die kostenlosen Dienste nicht die zuverlässigsten sind. Wenn Sie Ihre Website starten möchten, stellen Sie sicher, dass Sie haben Google-freundlicher Domainname.

So ändern / migrieren Sie Ihren Webhostdienst?

Wenn Sie der Meinung sind, dass der von Ihnen verwendete Host-Service Ihren Anforderungen nicht entspricht, Es ist Zeit für eine Migration.
Die Migration einer Website ist ein sehr umfangreiches Thema, und es kann Tausende von Gründen geben, von einem Unternehmen zu einem anderen zu wechseln.
Der einfachste Weg, um zu migrieren, ohne Informationen zu verlieren, ist die Verwendung eines Migrationstools wie Vervielfältiger .
Es gibt auch viele verschiedene Tools, mit denen Sie diese Arbeit erledigen können. Hier finden Sie das beste Migrationstool für Sie.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *